Material zu stark für Standartfräser



Material zu stark für Standartfräser
Teilweise dringt ein Standartfräser selbst bei vollständig eingetauchter Oberfräse nicht durch das 16er Material.
Wenn der Fräser aus Sicherheitsgründen in der Spannzange nicht tiefer einspannt werden soll, kann man sich mit einem \'Fräsbohrer\' behelfen, um das Material im letzten Arbeitsgang durchzufräsen.
Dieses Problem sollte jedoch nach Einführung von Fräszirkel-Grundplatten mit 8 mm Materialstärke weitgehend behoben sein.

Mehr zum Thema
Fräsbohrer in der Oberfräse - Durchstechen des Materials
Weitere Anregungen:
Fräsbohrer in der Oberfräse - Durchstechen des Materials

Impressum AGB